Monika Glammert-Zwölfer

Dipl.-Ing. Landschaftsökologie, Bauleiterin

Kontakt: klimaschutz@grafrath.die

Funktionen im Gemeinderat: Referentin für Klimaschutz und ökologische Nachhaltigkeit Mitglied im Ausschuss Umwelt, Bau, Planung und Wasserversorgung sowie Familie, Soziales, Kultur und Sport

„Auf der lokalen Ebene können wir viele konkrete Klimaschutzmaßnahmen treffen. Wichtig ist mir, dass bei der Etablierung unserer Klimakommune Grafrath alle miteinbezogen werden und die Kosten sozialgerecht verteilt werden.“

Thomas Prieto Peral

Evang. Theologe, Referent für Planungsfragen der Evang. Kirche in Bayern.

Funktionen im Gemeinderat: Sprecher der GRÜNEN Fraktion, Mitglied im Ausschuss für Umwelt, Bau, Planung und Wasserversorgung und im Rechnungsprüfungsausschuss

„Wir haben eine engagierte und kreative Gemeinderatsfraktion und alle zusammen haben wir große Lust, unseren Ort ökologisch und sozial vorwärts zu bringen. Mich motivieren die vielen Gespräche auf der Straße, bei denen uns Mitbürger*innen viel Unterstützung signalisieren für die Themen Klima, Energiewende und ökologische Mobilität.“

Arthur Mosandl

Rentner, ehem. Dipl.Sozialpädagoge

Funktionen im Gemeinderat: Verkehrsreferent Mitglied im Ausschuss für Hauptverwaltungs- und Finanzangelegenheiten, sowie im Rechnungsprüfungsausschuss

"In den Bereichen Stromerzeugung, Wärmeanlagen und Verkehr (Kraftstoffverbrauch) liegen die wesentlichen Stellschrauben des CO 2-Ausstoßes. In Grafrath können wir durch eine deutliche Steigerung des Radverkehrs einen Beitag leisten zur Klimaneutralität."

Dr. Maria Begoña Prieto Peral

Historikerin, Professorin für Kultur und Länderstudien der spanisch-sprachigen Länder und spanischen Philologie.

Funktionen im Gemeinderat: Referentin für Jugend und Familie Mitglied im Ausschuss für Familie, Soziales, Kultur und Sport und im Ausschuss für Hauptverwaltungs- und Finanzangelegenheiten

„Wir stellen jetzt entscheidende Weichen für die Zukunft: eine nachhaltige Lebensweise bewegt aktuell viele junge Menschen. Unsere Gesellschaft von Morgen und Übermorgen wird von unseren Kindern und Enkeln gestaltet. Ich stehe für eine Einbindung der Jugend und Familien in eine wirtschaftlich, sozial und ökologisch nachhaltige Entwicklung der Gemeinde Grafrath.“